FREIE PLÄTZE: Auf Anfrage
Kleinkinderbetreuung in Poppenbüttel

Kosten und Vertrag

Die Kosten der Kinderbetreuung

Wir berechnen einen Essensgeldzuschuss für die Bereitstellung von Frühstück, Mittagessen und einem Nachmittagssnack, in Bioqualität. Sie können ihr Kind also ohne Brotschmieren am frühen Morgen und Trinkflasche bei uns abgeben.

Bitte melden Sie sich bei der Tagespflegebörse Wandsbek an. Diese tragen auch die Kosten, wenn keine Teilnahmebeitrag von den Eltern erforderlich ist.

25 und 30 Stunden sind für Kinder ab dem 1. Lebensjahr bei uns für die Eltern zuzahlungsfrei. Für eine 30-Stundenbetreuung oder mehr benötigen Sie einen Nachweis über ihren Betreuungsbedarf, z.B. den Arbeitsvertrag oder Schulbescheinigungen. Für die Betreuung von Kinder unter einem Jahr sind ebenfalls Bedarfsnachweise zu erbringen, damit die Kosten vom Jugendamt übernommen werden können. Der Kostenträger ist das Jugendamt ihres Wohnbezirkes.

Die nächsten Schritte

Wenn wir Sie von den Vorteilen der Kindertagespflege und der Betreuung Ihres Kindes durch uns in Hamburg überzeugen konnten, freuen wir uns Sie bei einem persönlichen Termin in unserer Kindertagespflege kennen zu lernen. Hier gibt es dann viel Zeit für die speziellen Fragen, wie konkrete Betreuungszeiten oder den Beginn der Betreuung Ihres Kindes. Sie können sich vor Ort ein Bild von unserer Kindertagespflege machen. Schön wäre es, wenn auch Ihr Kind beim ersten Besuch dabei ist. Wenn es Ihnen bei uns gefällt, erklären wir Ihnen gerne die weiteren Schritte.

Bitte melden Sie sich per Telefon oder E-Mail zu einem Besuch an, damit wir ihn in unseren Tagesablauf integrieren können. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!